Kompetent begleitet im Zentrum Schönberg

Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen stets die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten und Bedürfnissen. Sie sollen im Zentrum Schönberg sicher und gut aufgehoben sein.

Als moderne Altersinstitution bietet das Zentrum Schönberg individuelle Pflegeangebote unter einem

Dach an.

 

Langzeitpflege

Trotz Fortschreitens einer Erkrankung bleiben die Menschen Teil einer Gemeinschaft. Im Zentrum Schönberg finden Personen, die von einer chronischen Krankheit betroffen sind, sowie pflegebedürftige Menschen im Erwachsenenalter (ab dem 18. Lebensjahr) eine sichere, ihren Bedürfnissen entsprechende Wohnform.

 

Menschen mit Demenz

In geschützten Wohnbereichen werden Menschen mit Demenz gepflegt und betreut. In einem angepassten Umfeld wird ein möglichst «normaler» Alltag aufrecht-erhalten. Wir engagieren uns dafür, dass Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen Sorge getragen wird. Menschen, die zusätzlich zur Demenz ein psychisches Leiden haben, werden in einem eigenen Wohnbereich betreut.

 

Tageszentrum

Menschen mit Demenz erleben im Tageszentrum Abwechslung, soziale Teilhabe und Anregung. Damit bietet das Tageszentrum Angehörigen Entlastung bei der Betreuung. Der Besuch im Tageszentrum gibt den Gästen die Möglichkeit, soziale Beziehungen aufzubauen und fortzuführen.

 

Palliative Care

Palliative Care wird im Zentrum Schönberg als Grund-haltung gelebt. Wir begleiten unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit viel Einfühlungsvermögen bis an ihr Lebensende. Die Betroffenen sollen trotz schwerer Krankheit ein Teil der Gemeinschaft bleiben. Palliative Care verbindet Pflege und medizinische Betreuung mit psychosozialer und spiritueller Unterstützung. 

 

Einbezug von Angehörigen

Im Zentrum Schönberg ist es uns ein wichtiges Anliegen, eine gute Zusammenarbeit mit den Angehörigen und nahestehenden Personen unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu pflegen. Wir beziehen sie in Entscheidungsprozesse mit ein.

 

Freiwillige Mitarbeitende

Unsere freiwilligen Mitarbeitenden leisten wertvolle Einsätze und unterstützen damit unsere Mitarbeitenden sowie die Angehörigen unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Alltag. Sie schenken betagten und anderen auf Betreuung angewiesenen Menschen ihre Aufmerksamkeit, Unterstützung und Wertschätzung und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Lebensqualität.

 

Wir beraten Sie gerne

Unser Beratungsteam steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

 

Montag bis Freitag

08.00 - 11.45 Uhr und 13.15 - 17.00 Uhr.

T 031 388 66 00

F 031 388 66 01

e Mail beratungsstelle@zentrumschoenberg.ch