Dafür setzen wir uns ein

Das Wissenszentrum verfügt über einen Leistungsvertrag des Kantons Bern. Dieser umfasst Leistungen in Form von innovativen Praxisentwicklungs- und Forschungsprojekten im Bereich der Demenz und Palliative Care. Bei den Projekten handelt es sich mehrheitlich um Kooperationsprojekte mit Fachhochschulen, universitären Instituten und andern wissenschaftlich anerkannten Institutionen.

Vom Wissenszentrum ausgehend werden vorwiegend Fragestellungen und Entwicklungsideen aufgenommen, welche angesichts der demographischen Entwicklung für die zukünftige Unterstützung, Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz relevant erscheinen.

Viele Entwicklungen sind mit Bildungserfordernissen verbunden. Deshalb werden durch die Bildungsfach-personen des Wissenszentrums den verschiedenen Projekten entsprechende Bildungsangebote entwickelt.

Diese werden im Rahmen von Projektgruppen, aber auch mittels offener Bildungsangebote verschiedenen Berufsgruppen zugänglich gemacht.