Berufswahl

Als anerkannter und gut positionierter Ausbildungsbetrieb im Kanton Bern bietet das Zentrum Schönberg Ausbildungsplätze für Gesundheitsberufe der Qualifikationsstufen EBA, EFZ und HF sowie für gewerblich-industrielle Berufe der Qualifikationsstufe EFZ an. Die drei Lernorte Lehrbetrieb, Schule und branchenspezifische Lernwerkstätten tragen wesentlich zu einer erfolgreichen Berufsbildung bei.

 

Die Bildung im Zentrum Schönberg basiert auf einem ganzheitlichen Bildungsverständnis, das die Entwicklung eines Menschen, den bewussten Umgang mit Lebensfragen sowie das Reflektieren der eigenen Haltung beinhaltet. Ausgangspunkt des Lernens sollen Situationen und Handlungen aus dem Berufsalltag der Lernenden sein.

Sanne Stuker

Berufsbildungsverantwortliche

 

T 031 388 66 26

eMail s.stuker@zentrumschoenberg.ch

Ursa Neuhaus

Leiterin Bildung

 

T 031 388 67 12

eMail u.neuhaus@zentrumschoenberg.ch


Zahra Zellner

Berufsbildungsverantwortliche

 

eMail z.zellner@zentrumschoenberg.ch


Berufliche Grundbildung


Im Zentrum Schönberg werden die Lernenden und Studierenden nach den Vorgaben der Rahmenlehrpläne im Berufsfeld eingesetzt. Dabei lernen sie die Praxis mit ihren realen und alltäglichen Frage- und Problemstellungen kennen, nutzen vorhandene Ressourcen und erarbeiten sich berufliche Kompetenzen.

 

Das Bildungsteam sorgt zusammen mit engagierten Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern für eine fundierte und praxisorientierte Grundausbildung.

 

Das Zentrum Schönberg ermöglicht Ihnen eine abwechslungsreiche, spannende und praktische Ausbildung.

 

 

 

«Im Zentrum Schönberg steht der Mensch im Vordergrund"

Jessica, Lernende FaGe, 3. Lehrjahr

 

Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA

Im Zentrum Schönberg werden Sie während der 2-jährigen Ausbildung im Wohnbereich von qualifizierten Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern begleitet und unterstützt. Sie arbeiten im Team in der Betreuung von vorwiegend betagten Menschen sowie Menschen mit Demenz.  

 

Hier geht's zum Berufsbild

Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

Als Lernende und Lernender im Zentrum Schönberg arbeiten Sie in einem kleinen Team in vielseitigen Aufgabenbereichen. Sie unterhalten die Gebäudeinfrastruktur und überwachen die Haustechnik. Sie führen Reparaturen aller Art aus, warten Maschinen und befassen sich mit der Entsorgung. Sie pflegen Grünanlagen und sind für Pflanzungen im Innen- wie im Aussenbereich zuständig.

 

Zusätzlich zum handwerklichen Geschick und zum praktisch-technischen Verständnis müssen Sie Freude im Umgang mit betagten Menschen und an der engen Zusammenarbeit im kleinen Team haben. Sie profitieren vom fachlichen Erfahrungswissen unserer Mitarbeitenden.

  

Hier geht's zum Berufsbild


Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe) EFZ

Das Zentrum Schönberg bietet ein abwechslungsreiches und spannendes Umfeld für Ihre praktische Ausbildung. Bei uns lernen Sie die ganzheitliche und individuell abgestimmte Pflege und Betreuung von vorwiegend betagten und dementen Menschen auszuüben. Dabei sind unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten und Bedürfnissen stets im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

 

Als Lernende/r Fachfrau/-mann Gesundheit werden Sie im Wohnbereich von qualifizierten Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern begleitet und unterstützt. Bei uns bedeutet Lernen, sich auf Neues einzulassen und Kooperationen miteinander einzugehen; nur so ist optimales Lernen und Arbeiten möglich. Durch das Reflektieren, Ausprobieren, Erkennen und druch eine positive Fehlerkultur schaffen wir zusammen Wissen, das geschätzt wird und weiterentwickelt werden kann.

  

Hier geht's zum Berufsbild


Köchin/Koch EFZ

Kochen ist....

eine Wissenschaft, aber auch Kunst, zwischendurch ein Abenteuer, viel Kreativität und Vergnügen.

 

Im Zentrum Schönberg bieten wir eine vielseitige Ausbildung an. Wir verpflegen täglich 166 Bewohner, verwöhnen die Gäste im Restaurant Belmont sowie bei diversen Anlässen. Unsere Küche ist mit den modernsten Geräten ausgestattet. Das junge Küchenteam ist offen und motiviert sein Wissen an Sie weiter zu geben.

 

Hier geht's zum Berufsbild


Höhere Berufsbildung


Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF

Im Zentrum Schönberg arbeiten wir eng mit dem Berner Bildungszentrum zusammen. Wir sind für die praktische Ausbildung von Studierenden im Pflegestudiengang HF zuständig.

Neu haben Sie als Fachfrau/Fachmann Gesundheit mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung die Möglichkeit, den Bildungsgang Pflege HF Teilzeit modularisiert mit Betriebsanstellung, bei uns zu absolvieren.

 

Wir bieten strukturierte Begleitungen in Lern- und Arbeitsgemeinschaften an, wodurch eine kontinuierliche Förderung von fachlichen und sozialen Kompetenzen sowie der interdisziplinären Zusammenarbeit ermöglicht wird.

  

Hier geht's zum Berufsbild

Dipl. Aktivierungsfachfrau/Aktivierungsfachmann HF

Im Zentrum Schönberg sind Aktivitäten mehr als nur Beschäftigungen. Leben bedeutet aktiv sein. Unser Team der professionellen Aktivierung unterstützt und begleitet deshalb die Bewohnerinnen und Bewohner des Zentrums Schönberg ganzheitlich und individuell im Alltag - sei dies körperlich, geistig, sozial oder emotional.

 

Als Studierende erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet mit Menschen unterschiedlichsten Hintergundes und mit verschiedenen Krankheitsbildern. Dipl. Aktivierungsfachpersonen begleiten und unterstützen Sie während den ersten 2 Ausbildungsjahren.

 

Hier geht's zum Berufsbild

Einblickstag & Berufswahlpraktikum


Wir unterstützen Sie bei der Wahl Ihrer Berufsausbildung. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, im Zuge eines Einblickstages sowie mehrtätigen Berufswahlpraktika, einen Eindruck von unserem Betrieb zu bekommen. Für folgende Berufe können Sie sich über die Plattform www.myoda.ch bei uns bewerben:

  • Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ
  • Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA
  • Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF

Weitere Informationen zu unserem Praktikum und Einblickstag finden Sie Hier.

 

Zudem bieten wir für folgende Berufe Berufswahlpraktika an: